Herzlich Willkommen bei Jinglebox.de

Seit dem 04.08.2004 produzieren wir bereits für kleine und große Stationen. Dabei spielt es für uns keine Rolle ob Sie ein kleines Internet-Radio als Hobby betreiben oder bereits in der "ersten Liga" mitspielen.

Wir halten uns Wort: Hohe Qualität zum kleinen Preis - versprochen!
 

Hilfe & FAQ


Hinweise zu Hookpromo-Produktionen
 
Die Hookpromos beinhalten oft urheberrechtlich-geschütze Musik, dies ist in der Regel jeder Titel.
Aus rechtlichen Gründen dürfen wir für den Zusammenschnitt Ihrer Wunsch-Titel ausschließlich
die Musik des Kunden verwenden. Aus diesem Grund bitten wir Sie, uns die zu verwendenen Musik-Titel zur Verfügung zu stellen, damit wir diese schneiden und für die Produktion verwenden
können. Wir akzeptieren die Formate MP3, WAV und FLAC. Ihre Musiktitel senden Sie bitte nach
Auftragserteilung zusammen mit Ihrer Rechnungsnummer per E-Mail an hotline@jinglebox.de
 
Zahlungsarten
 
Ihre Produktionen können Sie per Banküberweisung (Deutsches Bankkonto; IBAN/BIC vorhanden)oder per PayPal bezahlen.

Die Zahlungsinformationen finden Sie auf Ihrer Rechnung und im
Kundencenter. PayPal-Zahlungen sind bei uns grundsätzlich gebührenfrei. Bei Neukunden erfolgt
die Produktion und Auslieferung nach Eingang der Zahlung auf unserem Bank- oder PayPal-
Konto. Ab dem 4. Auftrag können Sie auch auf Rechnung nach Erhalt der Produktionen zahlen.
 
Bestellablauf
 
Nachdem Sie sich für eine Produktion entschieden haben, werden Sie im Bestellablauf nach
Ihren persönlichen Daten gefragt. Die ist wichtig, um Ihnen eine ordentliche Rechnung ausstellen
zu können. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, ein Passwort für Ihren Kundenlogin zu
vergeben.

Außerdem werden Sie im Bestellvorgang nach Ihren gewünschten Textvorgaben für
die Produktion gefragt. Möchten Sie die Texte beim Bestellvorgang noch nicht eingeben, setzen
Sie bitte einen Haken bei "Textvorgaben später einsenden". Sie können uns Ihre Textvorgaben
dann jederzeit zukommen lassen - entweder per E-Mail an hotline@jinglebox.de oder über das
Support-Ticket-System im Kundencenter ("Support-Ticket öffnen").

Nach Eingang Ihrer Zahlung
werden die Produktionen innerhalb der angegebenen Lieferzeit (meistens 1-2 Arbeitstage)
produziert und per E-Mail (Download) ausgeliefert.
 
Lieferzeit/Produktionsdauer
 
Sämtliche Produktionen werden bei Bestellungen bis 12:00 Uhr innerhalb eines Arbeitstages
ausgeliefert. Bei mehreren Produktionen und Komplettpaketen beträgt die Lieferzeit, je nach
Umfang des Auftrags, zwischen einem und drei Arbeitstagen. Bei größeren Aufträgen erfragen
Sie bitte vor Auftragserteilung die aktuelle Auslastung telefonisch oder per E-Mail.
 
Wie erhalte ich meine Produktionen?
 
Wir versenden Ihre Produktionen ausschließlich per E-Mail. Sie erhalten nach erfolgter Produktion
eine E-Mail mit den Download-Informationen. Ihre Produktionen stehen Ihnen für 30 Tage zum
Download zur Verfügung und werden anschließend archiviert.
 
Ihre Produktionen kodieren wir als MP3-Datei mit 320 kBit/s. Gerne senden wir Ihnen Ihre Produktion auch in den unkomprimierten Formaten WAV und FLAC zu - Mail genügt!

Ich höre nur eine männliche Stimme. Stehen auch weibliche Stimmen zur Verfügung?
 
Leider steht zur Zeit keine weiblichen Sprecherinnen zur Verfügung.
 
Beim Angebotsvergleich sind mir Ihre günstigen Preise aufgefallen. Wie realisieren Sie diese?
 
Unsere günstigen Preise können wir durch Einsparung externer Dienstleister, z.B. externen
Tonstudios, Sprecher etc. realisieren. Alle Produktionen erfolgen in unserem eigenen Tonstudio
und werden auch von uns eingesprochen, was Mehrkosten durch Buchung externer Sprecher
einspart. Diese Ersparnis geben wir an Sie weiter - fair ist fair!
 
Wie werden die Jingles produziert?
 
Zuerst werden sämtliche Produktionsdaten zusammengestellt und überprüft. Sobald keine Unklarheiten bei den Produktionstexten vorliegen, werden die Texte eingesprochen. Das Einsprechen erfolgt in einem separaten sehr schallarmen Raum neben dem Studio.

Im Studio werden die fertigen Aufnahmen dann mit anderen Produktionselementen, wie z.B. Sweepern, Music-Beds u.ä., in der DAW Ableton Live 9 passend arrangiert. Die fertige Produktion (der Mixdown) wird anschließend gemastert. Bei diesem Vorgang wird die fertige Produktion mit Hilfe verschiedener Multiband-Processing-Verfahren optimiert. Der Umfang des Masterings ist abgängig vom Musikformat des Senders, in dem die Produktion zum Einsatz kommt. Als Verpackung kommen hochwertige Sounds, sogenannte FX-Libraries, zum Einsatz, die auch bei den großen Rundfunksendern zum Einsatz kommen, z.B. Noise 3 und 4 von Omega Productions. Mehr Informationen zum Studio
 
Ich möchte aus dem Ausland bestellen. Geht das?
 

Sehr gerne. Für Kunden aus dem EU-Ausland halten wir IBAN und BIC für die Überweisung bereit. Diese finden Sie in der Rechnungs-E-Mail. Selbstverständlich können Sie Ihre Produktionen auch gebührenfrei via PayPal bezahlen.
 
Kann ich mich bei Ihnen als Sprecher bewerben?

Es freut uns, dass Sie an uns gedacht haben. Jedoch bieten wir ausschließlich unsere eigenen Produktionen an und arbeiten demnach auch nur mit unseren eigenen Stimmen . Sorry, aber um unsere Preise konstant günstig zu halten, muss auch unsere eigene Kalkulation konstant bleiben. Jede weitere Ausgabe würde die Preise zwangsläufig nach oben treiben.
.